Pfarreireise 2020: Schwäbische Barockstrasse und eine Begegnung mit Bruder Klaus

Vom 7. bis 12. September 2020

In Oberschwaben, so heisst es, ist der Himmel zum Greifen nahe. Das liegt nicht nur an der sanften Hügellandschaft zwischen Bodensee und Donau, sondern vor allem an den vielen Bauwerken, aus denen die Barockbaumeister ein irdisches Paradies erschaffen haben. In der Barockzeit wurde hier der Überschwang gepflegt! Ob Dorfkirche, Kloster oder Schloss – jede Barockperle hat ihren eigenen Charme. 

Detailliertes Reiseprogramm und Anmeldung

Wanderwoche

Jährlich findet eine ökumenische Wanderwoche, ausgehend von einem schönen Hotel in der Schweiz oder näheren Ausland statt. Dabei werden täglich Wanderungen in der Länge von bis zu 14km durchgeführt, welche uns an den Wundern der Natur teilhaben lassen.

Jeweils vor der Wanderwoche finden zwei Info-Veranstaltungen statt, an welchen genaueres über die Wanderwoche, die geplanten Wanderungen und weitere Details statt. 

Die jeweiligen Daten finden Sie, findest du in Kirchenzeitschriften wie im "forum", "reformiert" und "christkatholisch".

Leitung: Franz-Othmar Schaad, Sozialdienst, Pfarrei Bruder Klaus