Kirchensteuer wirkt

In letzter Zeit waren in der Presse einige Aufrufe zum Austritt aus der röm.-kath. Kirche publiziert worden, um gegen die mangelnde Mitwirkungsmöglichkeit der Frauen und die schleppende Bearbeitung der Missbrauchsvorfälle zu protestieren.

Dabei ging vergessen, dass die überwiegende Mehrheit der Kirchenmitglieder ein grosses soziales Engagement zeigen und damit den Alltag vieler Menschen - unabhängig von deren Konfession - erleichtern und bereichern. 

Aus diesem Grund wurde die Webseite http://www.kirchensteuerwirkt.ch aufgeschaltet. Sie erfahren dort nicht nur Neues zum vielfältigen Einsatz für Menschen, Gesellschaft und Kultur, sondern können auch nachlesen, wie die Steuergelder verwendet werden.