Herzlich willkommen bei der Pfarrei Bruder Klaus Zürich

Die Pfarrei Bruder Klaus umfasst die Stadtgebiete Unter- und Oberstrass sowie den Bereich der Universität Zürich-Irchel. Unsere Nachbarpfarreien sind Liebfrauen, Guthirt, Allerheiligen, Herz-Jesu Oerlikon, St. Gallus und St. Martin.

Rund 3250 Katholikinnen und Katholiken gehören zu unserer Pfarrei.

Die Kirche Bruder Klaus wurde 1933 errichtet und befindet sich an der Verzweigung Winterthurer-/Milchbuckstrasse.

"Wenn Du den Frieden willst, rüste für den Krieg"

Podiumsdiskussion: Freitag, 24. Mai 2024, 19.15 Uhr

Streitgespräch zwischen

  • Josef Lang, Alt-Nationalrat
  • Ulrich Schlüer, Alt-Nationalrat
  • Georg Häsler, Militärexperte
  • und Prof. Dr. Frank Mathwig, Ethiker

Moderation: Csongar Kozma, Direktor Paulus Akademie

 

Der Krieg in der Ukraine hat die bisherigen Konzepte der Friedenssicherung aus den Angeln gehoben. Welches Konzept kann eher den Frieden sichern: der Gewaltverzicht oder die Abschreckung durch eine schlagkräftige Armee?

Bekannte Experten aus der Politik, der Publizistik und dem wissenschaftlichen Raum ringen ausgehend von der antiken Weisheit «Wenn Du den Frieden willst, rüste für den Krieg», um eine tragfähige Antwort. Der Diskussionsabend ermöglicht ebenfalls das Mitdiskutieren durch die Zuhörenden.

Ort: Pfarreizentrum Bruder Klaus (Saal), Milchbuckstrasse 73, 8057 Zürich
Flyer zur Veranstaltung

Kirchengeschichtlicher Spaziergang: Was von Zürichs Klöstern übrigblieb...

Montag, 27. Mai 2024, 18.00 Uhr

Bis zur Einführung der Reformation im 16. Jahrhundert war Zürich eine Klosterstadt. Mit einer einzigen Ausnahme waren sämtliche Kirchen der Altstadt Kirchen von Klöstern oder geistlichen Gemeinschaften. Im Rahmen eines Spazierganges wollen wir schauen, was davon übrigblieb. Und an (mindestens) einem Punkt können wir kontrovers diskutieren…

Treffpunkt: 18.00 Uhran der Röslischüür (Röslistrasse 9)
Dauer ca anderthalb Stunden. Bitte ein Tramticket mitnehmen.

Ich freue mich auf alle, die mitkommen!

Pfarrer Martin Burkart

Flyer zur Veranstaltung

D(T)ankstell-Abend

Montag, 31. Mai 2024, 19.00 - 20.30 Uhr

Herzlich willkommen in Gemeinschaft mit andern, Gott zu loben, Ihm zu singen, miteinander zu beten und über einen inspirierenden Impuls auszutauschen - Mitten im Alltag einfach «aufzutanken»!

Wo: Pfarreisaal Bruder Klaus
Leitung: Esther Pfister-Gut, Seelsorgerin Bruder Klaus Zürich, esther.pfister(at)zh.kath.ch

Flyer herunterladen

Wanderwoche 2024 im Jura - "La Grande Béroche"

22. - 29. Juni 2024 - Noch freie Plätze!

Auch dieses Jahr wollen wir als Senior:innen-Wandergruppe gemeinsam unterwegs sein!

Wir wandern in einer Gruppe. Das bedeutet wir unternehmen täglich gemeinsam ca. zwei bis dreistündige Wanderungen (reine Wanderzeit) in unglaublich schöner Natur. Das Höhenprofil kann dabei bis ca. 350 m erreichen. Es besteht aber jeden Tag die Möglichkeit, die Wanderung abzukürzen und gemeinsam mit Anderen selbstständig und eigenverantwortlich zum Hotel zurückzukehren. Als Senior:innenwandergruppe erwarten wir gegenseitige Rücksichtnahme und Toleranz!

In dieser Woche wird aber auch die Erholung in unserem schönen 4-Stern-Hotel "Port-Conty" in La Grande Béroche, direkt am Neuenburgersee mit eigener Wellnessanlage und Bademöglichkeit im See, sicher nicht zu kurz kommen – oder einfach nur ein feiner Absinth nach dem gemeinsamen Abendessen auf der Terrasse geniessen? Oder nach dem Wandern, dem Infotreff und dem Abendessen in den schönen Hotelzimmern noch etwas den Abend mit einem Buch ausklingen lassen? Alles ist möglich. Wir haben noch Zimmer frei!

Anmeldeschluss verlängert bis Montag, 10. Juni 2024. Bitte melden Sie sich bei Interesse so bald als möglich an!

Programm und Anmeldung

Kloster Mariastein - Pfarrei-Tagesausflug mit Car

Donnerstag, 6. Juni 2024, 8 - 18 Uhr

Wir besichtigen das benediktinische Kloster Mariastein und kommen mit Abt Peter von Sury ins Gespräch, der dieses Jahr sein goldenes Jubiläum als Ordensbruder der Benediktinischen Ordensgemeinschaft Mariastein feiert. Wie steht er zu einer Kirche, welcher die Gläubigen den Rücken kehren, zum Kloster, welchem der Nachwuchs fehlt, zu Gott, von dem viele nichts mehr wissen wollen?

Ein Mittagessen und ein Besuch im Devotionalienladen runden den Tag ab.

Kosten: 50 Franken
Abfahrt: Donnerstag, 6. Juni, 8.00 Uhr vor der Kirche Bruder Klaus
Rückkehr: ca. 18.00 Uhr
Leitung: Franz-Othmar Schaad, Sozialarbeiter

ANMELDUNG bis Donnerstag, 30. Mai an Franz-Othmar Schaad, Tel. 043 244 74 40, franz-othmar.schaad(at)zh.kath.ch

Flyer und Anmeldung

Kirchgemeindeversammlung: Sonntag, 2. Juni 2024

11.15 Uhr, im Pfarreizentrum

Traktanden:

  1. Begrüssung
  2. Wahl der Stimmenzähler
  3. Jahresrechnung 2024:
    a) Vorstellung
    b) Antrag der RPK
    c) Abnahme
  4. Rechnung Pfarrkirchenstiftung Bruder Klaus
  5. Wahl neues Mitglied Kirchenpflege
  6. Varia und Mitteilungen

Die Unterlagen zur Rechnung 2023 liegen 14 Tage vor der Versammlung zur Einsicht auf. Stimmberechtigt sind alle in der Pfarrei Zürich-Bruder Klaus wohnhaften Schweizer-/innen sowie Ausländer-/innen mit Niederlassungs- oder Aufenthaltsbewilligung, die das 18. Lebensjahr erfüllt haben. Gäste sind willkommen.

Die Kirchenpflege

Vortrag: Verteidigen - aber wie? Alternative Verteidigungskonzepte

Dienstag, 25. Juni 2024, 19.15 Uhr

Referent: Peter Weishaupt, Schweizer Friedensrat

Ort: Pfarreizentrum Bruder Klaus, Milchbuckstrasse 73, 8057 Zürich
Flyer ganze Vortragsreihe

 

Ökumenisches Sommer-Filmfestival 2024

  • Mittwoch, 17. Juli, 2024, 14.30 Uhr
    Dieser Film basiert auf einer wahren Geschichte und erzählt von der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem querschnittgelähmten Aristokraten und seinem aus den Pariser Vororten stammenden Pfleger. Trotz des ernsten Hintergrunds ist der Film voller Humor und Menschlichkeit.
  • Mittwoch, 24. Juli, 2024, 14.30 Uhr 
    Ein historisches Drama über eine Liebesaffäre am dänischen Hof des 18. Jahrhunderts, das politische und persönliche Intrigen elegant verbindet. Der Film bietet neben einer fesselnden Geschichte auch einen interessanten Einblick in die europäische Geschichte.
  • Mittwoch, 31. Juli 2024, 14.30 Uhr
    In dieser französischen Komödie geht es um einen konservativen Vater, der sich mit den multikulturellen Ehepartnern seiner vier Töchter auseinandersetzen muss. Der Film ist humorvoll, berührt kulturelle Themen und ist gleichzeitig herzerwärmend.

Eintritt frei - ohne Anmeldung

Wo: Kirchensaal Unterstrass, Turnerstrasse 47, 8006 Zürich

Flyer herunterladen

Kirchensteuer wirkt

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich setzt sich für das Wohl der Menschen ein – hier und anderswo. Mit Ihrer Kirchensteuer können wir viel Gutes bewirken. Wir zeigen Ihnen, wie und wo Ihr Beitrag Früchte trägt.

www.kirchensteuerwirkt.ch

Aktuelle «forum»-Ausgabe

Aktuelle Pfarreiseite (alle Pfarreien im Kanton ZH)

Gesamtausgabe: www.forum-pfarrblatt.ch

Nächste Termine:

 Alle Termine